Ritzel Schutz

Motor, Öl, Auspuff, Getriebe und Übersetzung
Wi3nX
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jan 2018, 10:16
Motorrad: WR 450 F 2013

Ritzel Schutz

Beitragvon Wi3nX » So 21. Jan 2018, 14:30

Hallo :wink: ,

Ich bäuchte folgendes Teil ein bisschen größer, da es scho sehr knapp ist.
Es steht drauf T14 und ich wollte wissen ob es das auch in T15 oder so gibt, finde nur neue Abdeckungen in Netz und eben nicht das Metallteil.
Abschleifen will ich es nicht da ich gerne die Originalteile behalten würde.
Habe 15:44 montiert, jetzt 15:45 bestellt auf 17 Zoll Felgen. (WR450F 2013)

LG


Bild

Bild

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2595
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Ritzel Schutz

Beitragvon Glubberer » So 21. Jan 2018, 16:00

Wird es nicht geben. Zweites 14er kaufen und abschleifen.

Wi3nX
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jan 2018, 10:16
Motorrad: WR 450 F 2013

Re: Ritzel Schutz

Beitragvon Wi3nX » So 21. Jan 2018, 22:27

danke,
kann ich das Teil auch weg lassen wenn ich eine Abdeckung aus Alu oder so kaufe?

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2595
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Ritzel Schutz

Beitragvon Glubberer » Mo 22. Jan 2018, 08:28

Oder einfach ein Alublech passend feilen....

kletskoek
Beiträge: 10
Registriert: Di 26. Dez 2017, 22:41
Motorrad: WR450F

Re: Ritzel Schutz

Beitragvon kletskoek » Di 23. Jan 2018, 00:14

Bisschen abfeilen und wenn du es ganz genau nimmst müsstest du es auch so draufbekommen. Die Kette frisst sich das windige aluteil schon zurecht. Das juckt die Kette kein stück. Nur ohne würde ich nicht fahren.

Wi3nX
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jan 2018, 10:16
Motorrad: WR 450 F 2013

Re: Ritzel Schutz

Beitragvon Wi3nX » Di 23. Jan 2018, 13:25

danke für die Antworten, ich werds oben lassen auch wenns sehr knapp is mitn 15er Ritzel


Zurück zu „Antrieb“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste