YZ 450 F springt nicht mehr an nach Kopfdichtungswechsel

Motor, Öl, Auspuff, Getriebe und Übersetzung
derausfranken
Beiträge: 1
Registriert: Sa 17. Mär 2018, 18:08
Motorrad: Yamaha Banshee 2001

YZ 450 F springt nicht mehr an nach Kopfdichtungswechsel

Beitragvon derausfranken » Sa 17. Mär 2018, 18:15

Hallo mitnander. Bin jetzt nach 4 Stunden probieren ratlos, warum die 450er meines Kumpels nicht mehr anspringt.

Zur Vorgeschichte:
Kopfdichtung war defekt und wurde von jemandem gemacht, der die Schrauben aber leider zu lasch angezogen hat. Dadurch Wasser austritt nach innen wie auch nach außen.

Das Moped war dann einige Monate gestanden und wurde gestern angelassen und ist dann mit gas geben auch in etwa 10 min gelaufen dann aber beim waschen ausgegangen und nicht mehr weiter angesprungen.
Haben dann heute den Motor ausgebaut, zerlegt alles ordentlich sauber gemacht, neue Kopfdichtung verbaut und wieder zussammengebaut. Nockenwellen nach Anleitung eingestellt und Motor wieder eingebaut.
Problem ist der Motor springt einfach nicht an. Der Kickstarter geht sehr leicht durch ohne großen widerstand. Ich weis nicht ob das an der Auto deko liegt oder ob das zu wenig Kompression ist. Aufjedenfall bekommt man da keinen wirklichen gegendruck beim ankicken. Wenn wir das Moped jedoch Berg ab anschieben im 2. gang hat sie genug kompression, das das Moped sogar stehen bleibt, also voll da.

Vergaser Haben wir unten aufgemacht, ausgeblassen, frischen Sprit rein und die Zünkerze getestet funken war da. Bin langsam ratlos. Stimmt da was mit der Auto Deko nicht oder an was kann das liegen?

Danke für eure Hilfe.

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2589
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: YZ 450 F springt nicht mehr an nach Kopfdichtungswechsel

Beitragvon Glubberer » Mo 19. Mär 2018, 08:31

Evtl. schließt ein Ventil nicht richtig, weil sich etwas Ölkohle zwischen Sitz und Ventil verklemmt hat...


Zurück zu „Antrieb“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast