Passen YZ Räder an die WR ?

Felgen, Bereifung, Bremsen, usw.
Benutzeravatar
speedfreak
Beiträge: 288
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:47
Motorrad: WR450F 2006
Wohnort: Frdbrg
Kontaktdaten:

Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon speedfreak » So 26. Okt 2014, 18:30

Hi Jungs,

wollt mal in die Runde fragen, ob der Radsatz von Kevin`s YZ450F

http://wr400f.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=6000&p=34388#p34388

an meine WR450 passt?

Danke und Gruß

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2620
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon Glubberer » So 26. Okt 2014, 18:42

Ja, der passt. :daumenhoch:

Benutzeravatar
speedfreak
Beiträge: 288
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:47
Motorrad: WR450F 2006
Wohnort: Frdbrg
Kontaktdaten:

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon speedfreak » Mo 27. Okt 2014, 10:07

Glubberer hat geschrieben:Ja, der passt. :daumenhoch:


BEDANKT !

Benutzeravatar
JL.Fully
2010
2010
Beiträge: 945
Registriert: Di 14. Feb 2006, 01:00
Motorrad: 250 WurzelReduzierer
Wohnort: Söchtenau / Rosenheim

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon JL.Fully » Di 28. Okt 2014, 12:48

gab es mal sowas wie einen Tachoantrieb ???
oder nur bei den "alten"

Grüße

Benutzeravatar
speedfreak
Beiträge: 288
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:47
Motorrad: WR450F 2006
Wohnort: Frdbrg
Kontaktdaten:

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon speedfreak » Di 28. Okt 2014, 12:57

Was meinst du mit Tachoantrieb? Und was ist für dich "alt"?

Laut WHB heisst es:
"Beim Einsetzen des Geschwindigkeitssensors in die Radnabe darauf achten, dass die beiden Mitnehmerklauen (a) in die entsprechenden Nuten (b) eingreifen"

Edit: Ich gehe auf Grund der Aussage von oben davon aus, dass das bei meiner Maschine dann passen wird.

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2620
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon Glubberer » Di 28. Okt 2014, 19:02

Der Tachoantrieb ist natürlich nicht mit den YZ-Rädern kompatibel. Aber wer hat den schon drin...

Benutzeravatar
speedfreak
Beiträge: 288
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:47
Motorrad: WR450F 2006
Wohnort: Frdbrg
Kontaktdaten:

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon speedfreak » Di 28. Okt 2014, 21:53

Brauch man dafür dann irgendein adapterstück oder so?

PS: Ich hab ihn drinn

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2620
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon Glubberer » Di 28. Okt 2014, 22:19

Na einfach die Buchsen von den YZ Rädern.

Benutzeravatar
speedfreak
Beiträge: 288
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:47
Motorrad: WR450F 2006
Wohnort: Frdbrg
Kontaktdaten:

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon speedfreak » Mi 29. Okt 2014, 08:09

Glubberer hat geschrieben:Na einfach die Buchsen von den YZ Rädern.


Na und was passiert mit dem Sensor und dem Kabel? das muss dann alles abgebaut werden? Geht das so einfach oder muss man dafür den halben Tacho zerpflücken?

Benutzeravatar
gogo
Beiträge: 180
Registriert: Di 1. Aug 2006, 01:00
Motorrad: WR400F

Re: Passen YZ Räder an die WR ?

Beitragvon gogo » Mi 29. Okt 2014, 09:59

Die Tachowelle oben am Tacho abschrauben, zwei kleine Schrauben auf dem Gabelprotektor lösen und das wars.

Gruß GOGO
________________
WR400F, XT6002KF


Zurück zu „Räder, Reifen und Bremsen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast