Fehlzündungen

Vergasereinstellungen und Bedüsungsprobleme
Steinbeißer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 17:59
Motorrad: WR400F
Wohnort: Thüringen

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Steinbeißer » Do 24. Mär 2016, 07:37

Hallo.

Ja ist mit H
eisstartknopf

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2655
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Glubberer » Do 24. Mär 2016, 09:14

Schon mal dessen Funktion überprüft? Nicht, dass der offen ist!?

Steinbeißer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 17:59
Motorrad: WR400F
Wohnort: Thüringen

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Steinbeißer » Do 24. Mär 2016, 15:14

Hallo,

Nein die Funktion des Heisstartknopfes hab ich noch nicht geprüft, aber da werde ich gleich mal schauen.

Steinbeißer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 17:59
Motorrad: WR400F
Wohnort: Thüringen

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Steinbeißer » Fr 25. Mär 2016, 10:17

Also der Heisstartknopf funktioniert soweit wie ich das feststellen konnte.

Jetzt bin ich echt Ratlos was das noch sein könnte.

Steinbeißer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 17:59
Motorrad: WR400F
Wohnort: Thüringen

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Steinbeißer » Sa 26. Mär 2016, 12:15

Hallo,

Das mit den Fehlzündungen, kann das doch an was anderem liegen, oder ist es wirklich der Vergaser ?
Ich komme einfach nicht weiter.

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2655
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Glubberer » Sa 26. Mär 2016, 19:46

Natürlich könnten auch Lima/Zündspule/CDI einen Treffer haben. Aber dann würde sie doch auch nicht mit choke laufen...

Steinbeißer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 17:59
Motorrad: WR400F
Wohnort: Thüringen

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Steinbeißer » So 27. Mär 2016, 21:03

Glubberer hat geschrieben:Natürlich könnten auch Lima/Zündspule/CDI einen Treffer haben. Aber dann würde sie doch auch nicht mit choke laufen...


Stimmt, also muss irgendwas am Vergaser sein, aber ich weis nicht was, muss ich doch zum Händler gehen... :x

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2655
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Glubberer » Mo 28. Mär 2016, 21:08

Falls möglich mal nen anderen Vergaser probieren...

Steinbeißer
Beiträge: 22
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 17:59
Motorrad: WR400F
Wohnort: Thüringen

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Steinbeißer » So 10. Apr 2016, 15:25

Glubberer hat geschrieben:Falls möglich mal nen anderen Vergaser probieren...


Hallo,

Einfacher gesagt als getan, ich habe leider keinen zweiten Vergaser zur Hand.

Was mich nur wundert ist, das sie immer ohne Problem gelaufen ist und plötzlich macht die Probleme.

-läuft nur mit Choke
-Fehlzündungen sobald man Gas gibt
-Krümmer glüht

Kann das noch irgendwas anderes sein, Ventile ect. ???

Ich hab keinen Plan mehr, hab den Vergaser nun schon zum dritten mal draußen gehabt und komplett zerlegt alles ist sauber.

Cellist
Beiträge: 76
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 10:08
Motorrad: Wr450F2006+TT600E'95

Re: Fehlzündungen

Beitragvon Cellist » So 10. Apr 2016, 18:51

Ansaugstutzen mal abgebaut vom Kopf?
Manchmal ist eine Beschädigung im Montiertem Zustand nicht ersichtlich und die Bremsenreinigermethode klappt meist auch nicht.
Da könnt Falschluft reinkommen - abgemargertes Gemisch - Fehlzündungen + Krümmer glüht.
Grüße


Zurück zu „Vergaser“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste