Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Forenregeln und wichtige Infos
Benutzeravatar
MudMonster
Admin a.D.
Beiträge: 2118
Registriert: Di 1. Sep 2009, 21:06
Motorrad: WR 250 F '06
Wohnort: Northern Outback

Re: Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Beitragvon MudMonster » Do 7. Jun 2018, 17:38

Huskycrosser hat geschrieben:Schade ..
Ist deine Sehensweise und deine Veranstaltung
Seit meinem letzten Beitrag ist eine Woche vergangen.
Außer Dir hat sich Keiner zum Thema geäußert.
Lässt nicht auf großes Interesse schließen, oder ? ;-)

Und zum Glück war es meine Veranstaltung ...
Wenn man 1l Altöl, 3,75l destilliertes Wasser, 0,15l Essigessenz, 1,08l Spülmittel mit 2 El Ketchup vermischt, hat man fast genau 6l Flüssigkeit zum Wegschütten!

Huskycrosser
Beiträge: 169
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 16:56
Motorrad: Yamaha

Re: Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Beitragvon Huskycrosser » Do 7. Jun 2018, 18:24

MudMonster hat geschrieben:Lässt nicht auf großes Interesse schließen, oder ? ;-)
.


Ich finde es nach wie vor schade wenn hier geschossen würde.
Gerade hier kann man sehr viel , wenn etwas an Fragen aufkommt, nachschlagen.
Da zahlt sich das bereits investierte Herzblut aus.
Quasi ein das Forum auch ein " WR Wiki " und viele lesen und schreiben nicht.
Jedoch sind auch neue Beiträge in technischen Bereichen vorhanden .
Man kann interesse nicht nur an Beitragszahlen rechnen .
In einem XT 600 Forum sind auch pro Tag keine immensen neuen Beiträge zu erwarten .
Das liegt allein schon am Alter der Modelle .....

Frischer Wind ist immer gut , nur macht der auch eine gewisse mühe.

Durch die neue Datenschutzverordnung machen viele kleine Foren einfach zu .
Auch schade weil sich hier aktive gleichgesinnte bereits getroffen und sich eine Gemeinschaft fand ...
Das gibt hier die Möglichkeit Mitglieder zu gewinnen und neue Bereiche zu etablieren.


Ich hatte bereits zum dritten mal eine Enduro Tour im Ausland orgsanisiert und erfolgreich mit anderen Mitfahrern durchgeführt.
Fast 14 Tage waren wir da in den Bergen unterwegs und hatten mächtig zu Ackern und trotzdem Spaß
Die letzte hatte ich sogar hier angeboten ............
Manchen liegt das halt nicht etwas zu organisieren , andere machen es einfach ..........

Das Endurowandern ist momentan sehr stark gefragt, und ein spezieller Forenbereich dafür wurde geschlossen.
Auch hier fuhren Yamaha Modelle samt der Wr R Modelle die den ähnlichen Motor der Wr F haben
Hier hätte man die Möglichkeit anzusetzen und eine Untersparte zu machen .
Viele die eine große Enduro bzw. die neue Afrika Twin, haben kaufen sich nun noch eine 250 er Rallye dazu um damit Enduro Wandern zu machen .
Über das Portal kommend dann
einen Titel Bereich in " Enduro Wandern " plus " Enduro, Motocross und Supermoto zu ändern ist ein leichtes .
So eine Sparte zu erstellen ebenfalls.
Entweder direkt hier im Forum angebunden oder verlinkt in einem extra Serverbereich .

Es gibt unzählige Bikerforen wo private Straßentouren angeboten werden,davon lebt da ein Forum sogar.
ABER für richtige Enduro Touren ohne kommerziellen Hintergrund leider so gut wie nix ..............

Nächstes Jahr mach ich entweder nochmal eine Enduro Tour im Ausland oder fahre die ACT und suche dafür Mitfahrer
Wäre Yamaha schon mit der neuen 2 Zylinder am Start würde ich sogar die Albania Raid fahren, da ist die Wr mit dem 1 Zylinder Motor dann schon etwas arg gebeutelt .
Auch die Italienische Hat kann man nicht damit fahren weils Mindestgewicht 150 oder 160 KG waren .
Hier brauchts ein vierer Team ............
:bier: dir n schönes We ab Morgen
Gruß Husky

Benutzeravatar
PrinzJessi
Beiträge: 24
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 09:20
Motorrad: Yz 450 f 2006

Re: Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Beitragvon PrinzJessi » Sa 9. Jun 2018, 06:20

Hallo alle.

Ich finde Husky hat recht. Das ist auf jedem Fall etwas, was auf Interesse stoßen würde, Endurotouren und sowas.
Das Forum zu schießen halte ich für keine Option. :moped:
Grüße, PrinzJessi

Benutzeravatar
gogo
Beiträge: 180
Registriert: Di 1. Aug 2006, 01:00
Motorrad: WR400F

Re: Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Beitragvon gogo » Mo 11. Jun 2018, 09:58

Wenn verschiedene Special Interest Foren schließen, fände ich das auch sehr schade. Das darin enthaltene Wissen würde verloren gehen.
Das es in verschiedenen Foren ruhiger wird, zeigt doch nur, dass die Leute die Suchfunktion erfolgreich benutzen ;-)

Aber hier bleibt es ein Yamaha Forum. Das Interesse an Endurotouren ist sicher da, ich sehe in diesem Forum dafür aber nicht genug Potenzial. Endurotouren sind Marken- und Modellübergreifend. So was würde ich in anderen Foren suchen.

Gruß GOGO
________________
WR400F, XT6002KF

Huskycrosser
Beiträge: 169
Registriert: Fr 3. Jul 2015, 16:56
Motorrad: Yamaha

Re: Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Beitragvon Huskycrosser » Mo 11. Jun 2018, 10:33

gogo hat geschrieben:Wenn verschiedene Special Interest Foren schließen, fände ich das auch sehr schade. Das darin enthaltene Wissen würde verloren gehen.

Endurotouren sind Marken- und Modellübergreifend. So was würde ich in anderen Foren suchen.

Gruß GOGO


Diese " Spezial Interest Foren " haben bereits geschlossen, und genau das " verloren gehen "ist nun passiert . Ich war selbst in solche einem und konnte nicht einmal die letzten Mail Kontakte dort sichern ...
Daher ist die Suche dann im 404 Not Found Bereich mit einer weißen Seite.

Es gibt " Riesen Enduro Foren " jede Marke hat einen eigenen Bereich, jedoch sind dort gerade einmal 4 Kommerzielle Angebote .
3 von 2017 und 1 von 2018 und alle haben null Antworten :pfeif:
Genau deswegen hatte ich ja den Vorschlag gemacht ....

Ich mach dann scheinbar besser im " eigenen Bereich " wie gehabt weiter und versuche dort etwas zu starten ......
Bislang hatte ich immer interessierte und Mitfahrer gefunden, und genau das motiviert mich weiter zu machen .

Ich bin dann mal hier im Thema raus , Urlaub ist auch schön und unterwegs kein Internet zu haben ist auch mal schön entspannend
:daumenhoch:
Gruß Husky

Benutzeravatar
speedfreak
Beiträge: 280
Registriert: Di 29. Jan 2013, 14:47
Motorrad: WR450F 2006
Wohnort: RE
Kontaktdaten:

Re: Wie soll es mit dem Forum weitergehen ?

Beitragvon speedfreak » Di 12. Jun 2018, 09:52

Huskycrosser hat geschrieben:...
Daher ist die Suche dann im 404 Not Found Bereich mit einer weißen Seite.
...


Also um euch mal zu beruhigen Leute, bevor hier irgendwann mal dicht sein sollte, werde ich es rechtzeitig ankündigen. :aetsch:
Und damit Ihr noch beruhigter schlafen könnt kann ich euch sagen, dass der Webserver von mir bereits für die nächsten 12 Monate gebucht worden ist ^^ Also erst mal Entwarnung :-D

Bezüglich eurer Diskussonen rund um die Endurotouren möchte ich nur so viel Sagen, dass von meiner (offiziellen) Seite aus keine Intention besteht hier irgendetwas kommerziell anzubieten oder zu bewerben.
Das muss wenn alles privat unter euch geklärt und organisiert werden. ;-)

Wer tolle Touren oder Empfehlungen hat, darf die natürlich hier gerne erwähnen und auch Erfahrungsberichte einstellen, aber wie gesagt alles was in Richtung Tourplanung / gemeinsame Ausfahrt geht ist ein rein private Sache der jeweiligen Beteiligten.

Grüße

speedfreak


Zurück zu „Bekanntmachungen & Neuerungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste