Öl Stand

sonst. Technik, Elektrik, Zubehör, usw.
Mofahelm 1
Beiträge: 2
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 10:43
Motorrad: yz450f 2006

Öl Stand

Beitragvon Mofahelm 1 » Fr 2. Nov 2018, 10:57

Hallo,
Binn neu hier, fahre eine YZ450F Bj 2006 u. Habe ein Problem mit dem korrekten Ölstand.
Beim Ölwechsel ohne Filter sind an der unteren hinteren Ölablassschraube aber nur knape 30 ml herausgelaufen, habe den letzten Wechsell nach Ölmesstab nachgefüllt!
Dieses mal genau 95ml aufgefüllt.
Der Ölstand war danach viel zu hoch laut oberem Ölmesstab!
Hab im Handbuch auch noch eine vordere seitliche Ablassschraube unterhalb der Lichtmaschiene gefunden, auch dort u. hinten ablaufenlassen aber nach auffüllen wieder viel zu viel öl!
Habe den Motor 5 Min laufenlassen, ausgemacht u. Öl gemessen!

Also meine Frage:
Ist die Ölwanne zweigeteilt da es 2 Ablasschrauben giebt.
Wie kann der Ölstand zu hoch sein trotz genauer Ölzugebe ohne Filter u. Revisionsanteil.
Fehlmessung?

Ist die vordere Ablassschraube eventuell nur für den oberen Ölmessbehälter also der Trockensumpf Vorratsbehälter?

Sind wegen nur 300ml Altöl an der hinteren Ablassschraube schon Schäden zu erwarten?

Benutzeravatar
Glubberer
Beiträge: 2661
Registriert: Sa 31. Jan 2009, 01:00
Motorrad: YZF KXF RR
Wohnort: Franken - Frei statt Bayern

Re: Öl Stand

Beitragvon Glubberer » Fr 2. Nov 2018, 18:02

Mofahelm 1 hat geschrieben:Ist die vordere Ablassschraube eventuell nur für den oberen Ölmessbehälter also der Trockensumpf Vorratsbehälter?

So ist es! :daumenhoch:

Zum Wechseln beide Schrauben öffnen.
Anschließend etwa 900 - 950cm^3 (je nachdem ob ohne oder mit Filterwechsel) Öl einfüllen.
Starten, kurz laufen lassen und unmittelbar danach messen.
Evtl. noch etwas nachfüllen. :bier:

Mofahelm 1
Beiträge: 2
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 10:43
Motorrad: yz450f 2006

Re: Öl Stand

Beitragvon Mofahelm 1 » Fr 2. Nov 2018, 20:53

Ok, dann müsste ich ja doch noch Glück gehabt haben u. doch richtig gelegen haben.
Danke!!


Zurück zu „Technik allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste